W A L D G R U P P E



Was macht die Waldgruppe ?

Bei Erlebnistouren durch unseren Stadtteilwald
lernen wir viel über die einheimischen Baumarten,Tiere und Pflanzen.

Wir besuchen auch das Rot- und Dammwildgehege rund um den Karlsternweiher.

Mit der Kamera fotografieren wir zu allen Jahreszeiten den Wald und beobachten dabei wie sich die Natur verändert.

Vom Förster erfahren wir sehr viel über Natur- und Umweltschutz im Stadtteilwald.

An manchen Tagen basteln wir mit Naturmaterialien.
Wir schnitzen Bögen, gestalten Baumplakate auf Papier und Holztiere aus Baumstämmen.
Aus Geweih zaubern wir Schmuckstücke.

Auch eine aktionsreiche und lustige Waldrallye wird bewältigt.
Dabei haben wir bei allen Aktionen viel Spaß.

Claudia Kraugmann-Speicher vom Jugendhaus Waldpforte und Daniel Weissgärber vom Waldhaus Mannheim leiten die Waldgruppe.
Als zusätzliche pädagogische Fachkraft in Gestalt eines "Therapiehundes" unterstützt sie Wachtelhündin Ronja.

Jetzt geht es in die Herbst - Winterzeit und wir suchen Kids ab 9 Jahren, die auch zu diesen Jahreszeiten gerne an Outdooraktivitäten teilnehmen.

Los geht es am 25.09.13 mit einer Waldabenteueraktion.

Am 09.10.13 nehmen wir mit bei unserer Forschungslaboraktion Bodenproben und ermitteln, was in unserem Waldboden alles steckt!!

Am 06.11.13 begeben wir uns auf die Suche nach Pilzen.

Am 27.11.13 binden wir Adventskränze und gestalten diesen mit Naturmaterialien.

Am 11.12.13 pflanzen wir junge Bäume und am 18.12.13 findet eine Feueraktion mit anschließenden Wintergrillen statt.

Treffpunkt: Waldhaus

Beginn: 15:00 Uhr
Ende:   17:00 Uhr

Kostenbeitrag: 1€ pro Termin

Falls einer von Euch Homepagelesern zwischen 8 und 12 Jahre nicht nur daheim hocken möchte und gerne an die frische Luft geht, kann er gerne bei uns mitmachen.
Ein Anruf genügt bei Claudia Kraugmann-Speicher im Jugendhaus Waldpforte unter der Telefonnummer 751320, oder bei
Daniel Weissgärber unter der 7481455 im Waldhaus Mannheim, um weitere Infos zu bekommen.

 

                

     

 


 

 

Waldhaus-Mannheim | Tel.: 0621 /7481455 | Impressum |